Chronik unserer Veranstaltungen:

Tagesausflug nach Augsburg am 08.06.2024:

IMG_4005
IMG_4005
IMG_4004
IMG_4004
9a2dbe5d-c59e-48ee-95c6-1251ce19edcd
9a2dbe5d-c59e-48ee-95c6-1251ce19edcd
IMG_4009
IMG_4009
IMG_4035
IMG_4035
2BA6CEEF-D106-412B-8745-6716773CCD92
2BA6CEEF-D106-412B-8745-6716773CCD92
IMG_4037
IMG_4037

Auch wenn uns das Hochwasser eine saftigen Schrecken bereitet hatte, konnte unser geplanter Ausflug nach Augsburg mit vollem Bus stattfinden. Zuerst besuchten wir bei strahlendem Himmel den Botanischen Garten in Augsburg. Anschließend ging es für die 48 Teilnehmer (32 GBV-Mitglieder, 4 GBV-Gäste + 12 Siedler-Mitglieder) zum Mittagessen in die Kälberhalle im neu gestalteten Schlachthofviertel von Augsburg. Gestärkt ging es dann weiter zur Fuggerei mit Führung. Erst als die Führung zu Ende war, begann es zu regen und alle strömten in die umliegenden Cafés. Zufrieden und mit vielen Eindrücken fuhr uns Otto (der Busfahrer) abends nach München zurück.

Überholung der Kräuterschnecke und der Infostelen am Naturlehrpfad am 19., 26. + 27.04.2024:

3502f921-2ac1-488c-aa26-70484449b72c
3502f921-2ac1-488c-aa26-70484449b72c
IMG_3450
IMG_3450
IMG_3451
IMG_3451
IMG_3454
IMG_3454
IMG_3455
IMG_3455

An zwei Tagen wurde die große Kräuterschnecke am Naturlehrpfad von insgesamt 4 fachkundigen Gartendamen überholt und aufgefrischt. Die große Überholaktion der Infostelen am Naturlehrpfad fand am Samstag den 27. April bei bestem Wetter statt. Alle Stele wurden vom Grasbewuchs freigeschnitten, gesäubert, abgeschmirgelt und gestrichen. Auch die Balancierstumpen, wie auch der Ständer für das große Vogelschild wurden einem frischen Anstrich versehen. Alle Klappen konnten repariert werden, nur die neue Stele konnte nicht mehr gesetzt werden, aber dies geschieht in den nächsten Wochen. Wir sind froh, dass der Großteil von fünf Mitstreiter*innen geschafft worden ist.


Vortrag innerhalb der Aktionstage Hadern: Mein Garten und ich - wie werden wir zu Traumpartnern am 25.04.2024:

Viele Interessenten konnten am Donnerstagabend tiefer in die Garten- und Bodenkunde einblicken und Sachverhalte im Garten verstehen, da der Vortrag den Aufbau und Zusammensetzung vom Boden aufzeigte, aber auch wie eine Standortanalyse zu Hause vorgenommen wird. Mit vielen Inspirationen und Tipps wurde der Vortrag mit der zertifizierten Gartenpflegerin Tanja Sixt abgeschlossen.


Pflanzentauschbörse am 13.04.2024:

1b8bbc79-89e2-4a8c-a0a6-28d1550f2a9d
1b8bbc79-89e2-4a8c-a0a6-28d1550f2a9d
IMG_3319
IMG_3319
6f0259ac-aa1c-4799-a347-940842fe95df
6f0259ac-aa1c-4799-a347-940842fe95df
104b9d48-8a7c-4a0c-b963-02a2c0766e5b
104b9d48-8a7c-4a0c-b963-02a2c0766e5b
IMG_3320
IMG_3320

Bei schönstem, ja eigentlich Sommerwetter kamen über 30 Besucher (Mitglieder und viele Gäste) zur ersten Vorsitzenden in den Vorgarten. Ganz unterschiedlichste Pflanzen fanden neue Besitzer. Auch wurde kräftig Saatgut und Gemüsesetzlinge getauscht. Viel Gärtnerwissen gab es auch abzuholen am Infotisch oder bei anregenden Gesprächen. Kaffee und Kuchen lud zum längeren Verweilen ein. 

Mitgliederversammlung am 23.03.2024:

caf618f7-a582-4127-a26c-12d7749c4cdd
caf618f7-a582-4127-a26c-12d7749c4cdd
2fe07e70-5d0d-49bc-80a0-f5aaace02e6a
2fe07e70-5d0d-49bc-80a0-f5aaace02e6a
3cb65489-bdaa-43f5-b5bf-9530c5da60e6
3cb65489-bdaa-43f5-b5bf-9530c5da60e6
74d90913-b5ab-442f-b0bd-ae81fe644e1e
74d90913-b5ab-442f-b0bd-ae81fe644e1e
352933e8-7b7c-4c05-a5e5-3c457f0d3e12
352933e8-7b7c-4c05-a5e5-3c457f0d3e12
IMG_3182
IMG_3182

Zum ersten Mal fand die Mitgliederversammlung unseres Vereins im Pfarrsaal von St. Hedwig statt. Im hübsch dekorierten Saal fanden sich 31 Mitglieder ein, die gestärkt durch ein vielseitiges Kaffee- und Kuchenbuffet, die doch lange Sitzung mit anschl. Vortrag freudig durchhielten. Annette Holländer ließ die Anwesenden tiefer in die Saatgewinnung von Gemüsesorten einblicken, und zeigte die Unterschiede von heutigem angebauten Gemüsesorten zu alten und standhaften Gemüsesorten auf.

Workshop: Frühjahrsputz im Garten am 16.03.2024

IMG_6075
IMG_6075
IMG_6122
IMG_6122
IMG_6080
IMG_6080
IMG_6153
IMG_6153
IMG_6108
IMG_6108

Tapfere 14 Teilnehmer verfolgten bei strömenden Regen die unterschiedlichen Schnittmaßnahmen von Rosen, Hortensien und Clematis. Auch wie Ziersträucher, Lavendel oder gar Stauden zurückgeschnitten werden müssen zeigte Gartenpflegerin und erste Vorsitzende Tanja Sixt in ihrem Garten. Anschließend konnten die Teilnehmer viel über Düngen und Pflanzenstärkung, als auch Infomaterial mit nach Hause nehmen.

Online-Vortrag am 22.02.2024:

Auch wenn sich nur 5 Teilnehmer online eingefunden haben, so waren die vielen anregenden Bilder mit Anleitungen für Flechtwerk und allerlei Floristisches zum nahen Frühlingsbeginn einfach erfrischend. Viele einfache Tricks zeigte Tanja Sixt auf, wie sich mit allerlei Schnittwerk aus dem Garten und ein bisschen "Zukauf" vom Floristen hübsche Werkstücke herstellen lassen.

Obstbaumschnittkurs am 18.02.2024:

Zum ersten Mal durfte unser Baumwart Gregor Meyer-Bender einen Apfelbaum auf dem Kirchengelände von St. Hedwig in Form bringen. Gutes Wetter an diesem Sonntag bescherte einen guten Besuch der Veranstaltung. Über 20 Mitglieder und Gäste verfolgten über zwei Stunden, wie ein guter Schnitt einen etwas ungestümen Baumwuchs des Apfelbaums ihn wieder ins Lot bringt.


Gartentreff am 11.01.2024:

Da sich nur wenige zum Online-Treff angemeldet hatten, wurde kurzfristig das Treffen in "echt" bei der ersten Vorsitzenden im netten Kreis zu Haus ausgerichtet. Viele Themen, die die vier Teilnehmerinnen beschäftigen haben wurden angesprochen, wie Gemüseanbau für kleine Bereiche, Schädlingsbefall und Bodenverbesserung. Auch wurde kräftig in der umfangreichen Gartenbibliothek geschmökert, aber auch Wunschthemen geäußert, welche der Gartenbauverein aufgreifen sollte. Es war ein ausgesprochen netter und wissensreicher Abend!

Ausflug mit der Siedlungsgesellschaft Großhadern zum Tölzer Christkindlmarkt am 09.12.2023:

7f5e44d0-54af-40d4-b669-868e9474b53f
7f5e44d0-54af-40d4-b669-868e9474b53f
7b36ab8f-ca0d-4d5e-a910-bba9fc7f5a15
7b36ab8f-ca0d-4d5e-a910-bba9fc7f5a15
cd1d2eb6-92ae-4586-b5e8-caf05397fe52
cd1d2eb6-92ae-4586-b5e8-caf05397fe52
5e2c7683-075d-4fd6-8eb5-34da3bcc0a51
5e2c7683-075d-4fd6-8eb5-34da3bcc0a51
3938f66c-53cc-467b-bcc2-92492075698c
3938f66c-53cc-467b-bcc2-92492075698c

Nachdem die Zusammenarbeit mit der Siedlungsgesellschaft Großhadern letzten Ausflug so gut geklappt hat, ging es an einem sonnigen Samstag Mittag nach Bad Tölz. Zuerst genossen die 40 (15 vom Gartenbauverein) Teilnehmer ein gutes bayrisches Mittagessen, wonach es dann gestärkt auf zu einer besinnlichen Stadtführung ging. Zur Dämmerung konnten dann die Ausflügler den Christkindlmarkt gewappnet mit einem Gutschein für einen Punsch oder Glühwein das vorweihnachtliche Treiben ausklingen lassen.

Vogelnesterführung am 25.11.2023:

Bei winterlichem Wetter fanden sich 15 Teilnehmer zur Führung am Naturlehrpfad am Lorettoplatz ein. Unser vogelkundiges Mitglied Hennig Seelos zeigte die unterschiedlichen Nistkästen am Naturlehrpfad auf und verwies auf noch viele mehr im angrenzenden Waldfriedhof. Er demonstrierte wie solch ein Nistkasten gereinigt wird und erklärte weshalb diese Reinigung wichtig sei. Auch zeigte er, welche Vögel die unterschiedlichen Nester bauen und woran man dies erkennen kann.

Online-Vortrag Schattenpflanzen am 14.11.2023:

Wie man den Schatten oder Halbschatten aufblühen lassen kann, und das sogar vom Frühling bis zum Herbst, zeigte die zertifizierte Gartenpflegerin Tanja Sixt anhand von vielen Beispielen. Auch wurde auf die richtige Standortanalyse vertieft eingegangen, damit auch dann die künftige Bepflanzung funktioniert. Ebenso wie dieser Beetbereich richtig gepflegt wird.

Herbst-Pflanzentauschbörse am 14.10.2023:

Bei nicht mehr spätsommerlichen Temperaturen besuchten etwa 18 Teilnehmer unsere Veranstaltung, die bei unserer zweiten Vorsitzenden Carmen Müller im Garten stattgefunden hat. Es wurde wieder ordentlich getauscht, anregende Gespräche geführt und Anregungen mitgenommen. Zum Glück kam der nötige Regen kurz vor Veranstaltungsschluss.

Tagesausflug zu Aronia + Rosenblüte am 02.09.2023:

Bei wunderbarem Wetter fuhren wir mit vollem Bus Richtung Niederbayern. Dank der Kooperation mit der Siedlungsgesellschaft Großhadern e.V. konnten wir die Tagesreise ermöglichen und somit gelingen lassen. Unsere erste Station war der Winklhof bei Wurmsham. Hier wurden wir vom herzlichen Senior Herrn Huber empfangen und über den biologischen Anbau von Äpfeln, Aronia und Alpakahaltung aufgeklärt. Nach einer eindrucksvollen Hofführung durften wir eine Verkostung von Apfel- und Aroniasaft, als auch selbst hergestellten Balsamessigen probieren. Es wurde danach auch kräftig eingekauft. Nach einer wohlschmeckenden Mittagspause im Wirtshaus Sterneck ging es dann zu unserem Hauptziel der Gartenbäuerin Rita Dirnberger in Augental wo uns ein wahres Gartenparadies mit vielen versteckten Sitzmöglichkeiten erwartet hat. Mehrere Teiche verbunden von einem Quellstein gespeisten Bauchlauf, ein großer Schwimmteich und Gemüsebeete umrahmt von vielerlei Blüten luden zum Betrachten und Entspannen ein. Bevor wir das sehr umfangreiche Kuchenbuffet mit Kaffee und Rosenbowle genossen erzählte uns Frau Dirnberger von der Entstehung des Gartenreichs, Erfahrungen und Pflegetipps für Rosen und Stauden. Es war ein wunderbarer Tagesausflug, der viele nachhaltende Eindrücke hinterlassen hat.

Beteiligung Kräutersammeln und Binden für Maria Himmelfahrt am 14.08.2023:

Zusammen mit einigen Mitgliedern aus der Pfarrei St. Hedwig sammelten wir Kräuter und Wildblumen für  Kräutersträußchen, die an Maria-Himmelfahrt gegen Spende zu erwerben waren. Es war zwar wie immer anstrengend aber auch wunderschön gemeinsam in lustiger Runde diese Tradition weiterleben zu lassen.

Jubiläum 40 Jahre Westpark vom 21.-23.07.2023:

Mit Sommerwetter, guter Laune und vielen interessierten als auch netten Besuchern fand im Westteil des Westparks München die Jubiläumsfeier mit vielen Veranstaltungen statt. Wir vom Gartenbauverein waren mit einem Infostand und Führungen in den Staudenbeeten, sowie im Ostasia-Ensemble dabei. Mit 18 Vereinsmitstreiterinnen zeigten wir unseren Besuchern zusammen mit dem Kreisverband München, welch interessantes Veranstaltungsprogramm wir bieten. Auch hatten wir sehr ansprechendes Infomaterial rund ums Gärtnern zum Mitnehmen ausliegen.

Magerwiesen-Führung am 15.07.2023:

Nach dem Motto "die Führung findet bei jedem Wetter statt" fanden sich 5 tapfere Mitglieder bei großer Hitze an der großen Kräuterschnecke am Naturlehrpfad ein. Wieder zeigte sich unsere Magerwiese mit ihren Wildblumen und Wildkräutern sehr vielfältig. Mit nur wenigen Schritten konnten die Teilnehmer unterschiedlichste Wildpflanzen entdecken. Tanja Sixt und Renate Mitterer gaben detailliertes Wissen darüber preis. Im mittleren Bild sehen wir die Braunelle, die Blume des Jahres 2023!

Bodenkoffer-Workshop am 09.07.2023:

Die Dipl.-Geografin Ruth Mahla lieferte an eine kleine aber sehr interessierte Teilnehmergruppe einen tieferen Einblick in unseren Boden. Dabei ging es konkret um das Arbeiten in acht Schritten mit dem Bodenkoffer und der Sinneswahrnehmung mit unserm wertvollsten Gartenschatz: dem Boden! Viele wertvolle Informationen und Anwendungstipps erhielten die 6 Teilnehmer. Die Dauer von über zwei Stunden verging wie im Fluge.

Kulinarischer Rosenabend am 14.06.2023:

IMG_1418
IMG_1418
IMG_1417
IMG_1417
IMG_1420
IMG_1420
IMG_1421
IMG_1421
IMG_1422
IMG_1422

Ganz im Namen der Rose war dieser besondere Abend gewidmet. 25 Teilnehmer (Mitglieder und Gäste) konnten neben dem sehr interessanten Vortrag über die Königin der Blumen, erstklassigen Gesang der Canta Bavaria, moderne Rosenbilder und viele rosige Köstlichkeiten genießen. Als Anregung waren einige Bücher rund um die Rose als Anschauungsmaterial ausgestellt, als auch passende Pflegeinformationen zum Mitnehmen ausgelegt. Für den Hausgebrauch konnten die Teilnehmer auch Gelees, Sirups und vieles mehr von unserer Referentin Gisela Hafemeyer erwerben.

Vortrag "Klimagerechtes Gärtnern" am 09.05.2023

Nach einem holprigen Anfang (der Zugang zum Vortragsraum war anfangs verhindert) konnte die erste Vorsitzende den zehn interessierten Teilnehmern verschiedene Pflanzideen mit trockenheitstoleranten Pflanzen vorstellen.

Pflanzentauschbörse am 29.04.2023

Am Samstag-Nachmittag trafen sich einige Mitglieder und Gäste zum gemütlichen Pflanzentausch bei unserer zweiten Vorsitzenden Carmen Müller im Garten. Sonnenstrahlen, Kaffee, Tee und selbst gebackenen Kuchen luden die Besucher zum längeren Verweilen ein.

Führung Flower-Power in der Kunsthalle München am 28.04.2023

IMG_0986
IMG_0986
IMG_0996
IMG_0996
IMG_0993
IMG_0993
0bec0bcf-d00a-4e6d-b010-f9c1aabb7499
0bec0bcf-d00a-4e6d-b010-f9c1aabb7499

Eine gelungene und sehr spannende Führung genossen 9 Mitglieder in der Flower-Power-Ausstellung in der Kunsthalle München. Unser Mitglied Angelika Schmitt-Vorster, die als Kunsthistorikerin in der Kunsthalle für viele Führungen buchbar ist, verzauberte unsere Teilnehmer in den unterschiedlichen Themenräumen.

Überholung der Kräuterschnecke am 22.04.2023

Bei mildem Wetter trafen sich 5 Vereinsmitglieder, um die Kräuterschnecke am Naturlehrpfad wieder auf Vordermann zu bringen. Einige Kräuter mussten ersetzt werden und ein paar neue kamen dazu. Als Belohnung gab es selbst gemachte Zitronen-Mädesüß-Limonade von Renate.


Workshop Frühjahrsputz im Garten am 18.03.2023

Bei Sonnenschein und milden Temperaturen fanden sich 13 Teilnehmer zum Workshop bei der ersten Vorsitzenden im Garten ein. Vieles wurde gezeigt wie Rosen, Lavendel, Gräser, Hortensien und Ziersträucher uvm. geschnitten werden sollte. Auch gab es einiges an Infomaterial zum Mitnehmen.

Mitgliederversammlung am 11.03.2023

Wieder im regulären Modus fanden sich am Samstagnachmittag 27 Mitglieder zur jährlich tagenden Versammlung ein. Dieses Mal standen zu den üblichen Tagespunkten die Neuwahl der Vorstandschaft an. Alle Posten wurden von den Vorgängern aus der letzten Amtsperiode besetzt, außer dem Posten des Schatzmeisters. Dieser wird immer noch dringend gesucht! Ein neuer Beisitzer konnte für die Aufgabe gewonnen werden. Die anschließende Vorstellung zwei neuer Projekte fand großen Zuspruch. Herrlicher Gesang vor der Pause rundete das Programm ab. 


Obstbaumschnittkurs am 12.02.2023

Bei sonnigem Wetter fanden sich 14 Garteninteressenten zu unserem Obstbaumschnittkurs mit unserem Baumwart Gregor Meyer-Bender auf der Grünfläche bei der Reformations-Gedächtniskirche in Hadern ein. Viele wichtige Details zum richtigen Schnitt (hier an der Quitte) wurde an die Gäste weitergegeben.


Winterführung Naturlehrpfad am 14.01.2023


Am Samstagnachmittag fanden sich 14 Teilnehmer (Mitglieder, Gäste und Kinder) zur informativen Führung am Naturlehrpfad am Waldfriedhof ein. Tanja Sixt erzählte über die Entstehungsgeschichte und Pflanzkonzeption der Anlage, sowie deren Partner und stetigen Erweiterung. Sie zeigte auch, wie Heckengehölze im Winter erkannt werden können und welche Nutzen sie für Mensch und Natur haben.